About Rocky

Unseren Blog gibts zwar nun doch schon eine ganze Weile aber neulich fiel mir doch glatt auf, dass ich noch keine About Rocky Seite gemacht habe. Schande über mein Haupt! Wie konnte ich euch das nur vorenthalten. Selbst Herr Beagle schaut mich ungläubig an. Wo fange ich denn da am besten an? Über das kleine Schlappohr Begleichen könnte ich euch ja Seitenweise Infos geben. 

Spitznamen

Oh ja, das Hundekind hat Spitznamen. Und das nicht zu wenig. Wäre ja auch zu langweilig, wenn ich einfach nur Rocky rufen würde. Nein, nein. Seit wir ihn adoptiert haben ist die Liste seiner Spitznamen doch recht lang geworden. Aber schaut selbst. Hier ist meine Top Lieblings Spitznamen Aufzählung.

Rockman

Hundekind

Herr Beagle (verwende ich inzwischen fast am liebsten)

Hundesohn

Schnüffelpeter

Beagle-Wurst

Rocky Pirocky

Rockyli

Arschloch (sorry, wird gerne verwendet beim Gassi gehen)

Schmusepeter

Was das Beagle Herz begehrt

Na was könnte dem Hundekind wohl besonders gut gefallen? Man könnte es sich ja fast schon denken, aber je länger ich darüber nachdenke, desto mehr fällt mir ein.  

Schläfchen

Ganz hoch im Kurs stehen bei Rocky seit er drei Jahre alt geworden ist ausgiebige Schläfchen. Am allerliebsten an verbotenen Orten wie Sofa oder Bett.

 

Kuscheln

Selten so eine Schmusebacke gesehen. Kraulen und Schmuse geht quasi 24/7. Rocky liebt die Nähe zu allen Menschen. Er unterscheidet da nicht zwischen Familie, Freunden und Bekannten. Das ist für mich manchmal etwas enttäuschend so einen unloyalen Hund zu haben, aber lieber so als einen aggressiven.

Fressen

War ja klar, oder? Ein Beagle der nicht alles frisst, ist kein echter Beagle? Mit Leckerlis bekomm ich ihn immer! Wobei so 2-3 Sachen mag er tatsächlich nicht. Aber dazu später mehr.

Was Rocky garnicht mag

Rocky ist ein richtiger Charakter Hund. Er brummt gerne mal grimmig vor sich hin. Schauft laut und demonstrativ, wenn ihm was nicht passt. Aber am witzigsten finde ich tatsächlich sein rumgeschnupfe, wenn es mal nicht nach seiner Fellnase geht.

Was garnicht geht ist frühes aufstehen.Da muss man Herrn Beagle doch des öfteren zum Aufstehen bewegen.

Regen findet er auch doof. Und seinen Regenmantel noch viel mehr!

Vom Baden und der Fellpflege fange ich garnicht erst an.

Wenn du dich schon immer mal gefragt hast was Rocky niemals zu mir sagen würde, dann schau doch mal hier vorbei.

Natürlich gibt es noch viele weitere Dinge die euch  über Rocky erzählen könnte, aber alles zu seiner Zeit! 

brunolie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.