Warum bekomme ich keine Kooperation?

Zehn mögliche Gründe warum eine Firma nicht mit mir zusammenarbeiten möchte:
 
1. du hast dich über Instadirect beworben
Viele Firmen lesen inzwischen ihre Instadirect Nachrichten nicht mehr und erwarten eine anständige Bewerbung per E-Mail.
 
2. du hast dein Media Kit nicht mitgeschickt
Dein Media Kit ist wie dein Visitenkarte und ein Aushängeschild! Viele Firmen bekommen eine unglaublich große Anzahl an Bewerbungen jeden Tag und haben keine Lust sich ständig irgendwelche Statistiken zusammen zu suchen. Erleichtere Ihnen doch diesen Weg und schicke direkt alles wichtige mit damit nichts schief gehen kann.
 
 

3. Dein Feed passt nicht

Hast du dir den Feed der Firma genau angeschaut bei der du dich beworben hast? Wie ist dieser aufgebaut? Sind es eher helle, warme oder kühle Farben? Und wie sieht dein Feed dazu aus? Würde das in deren Konzept passen?
 

4. deine Hunde Rasse wird nicht gesucht

Klingt vielleicht blöd aber manche Firmen haben sich schon festgelegt. Siehst du beispielsweise schon im Feed die Rasse deines Hundes ist es vielleicht nicht ganz so spannend noch mal die gleiche Rasse zu zeigen. Vieles geht dann natürlich auch über Geschmäcker und darüber kann man letztendlich nicht streiten.

 

5. fehlender Content

Ein weiterer Ablehnungsgrund konnte auch sein das du Werbung nicht attraktiv genug präsentiert hast in der Vergangenheit. Ein ellenlanger Text und ganz unten ein halber Satz zum Produkt das schreckt viele vor einer Zusammenarbeit ab.
 
6. deine Statistik passt nicht
Was immer spannend für deinen Kooperationspartner ist? Wie wieviele Abonnenten hast du uns wie setzten sich diese zusammen? Viele Firmen möchten lieber mit Bloggern arbeiten deren Abonnenten hauptsächlich aus Deutschland kommen. Manche verlangen sogar das diese aus aus der Schweiz oder Österreich mit in der Statistik auftauchen.
 
7. Rechtschreibung
Es gibt nichts schlimmeres als eine E-Mail mit 3000 Rechtschreibfehlern zu bekommen. Schau deshalb immer über deinen Text bevor du etwas ab schickst!
 
8. fehlende Authentizität
Mancher so genannte Influencer machen es sich zur Lebensaufgabe jeden Tag ein Produkt in die Kamera zu halten. Der Account entwickelt sich zu einer Dauerwerbesendung und bietet im Gegensatz dazu kaum noch private Einblicke. Manche mögen das aber für viele fehltt es dann letztendlich an Authentizität.
 
9. Sympathie fehlt
Kennst du das? Manchmal magst du jemanden oder etwas einfach von Grund auf nicht? Sowas gibt’s natürlich auch in der Social Media Welt. Mach dir nichts draus, so ist das eben manchmal! Du darfst ja auch frei entscheiden ob du jemanden magst oder nicht.
 
10. es wird gerade keine Kooperation vergeben
Ja schlussendlich eine ganz einfache Erklärung weshalb eine Kooperation nicht stattgefunden hat. Oftmals in Kooperation etwas länger geplant und werden zu bestimmten Zeiträumen festgelegt. Wundere dich daher nicht wenn du gerade eine Absage erhältst aus diesem Grund und Zeit gleich jemand eine Kooperation mit der Firma hat. Natürlich klingt diese Aussage immer wie eine riesengroße Lüge wenn man das so sieht, aber schließlich kannst du ja auch niemanden zwingen mit dir zusammen zu arbeiten.
 
You need to add a widget, row, or prebuilt layout before you’ll see anything here. 🙂